Klare Quelle
Das perfekte Trinkwasser für die ganze Familie

Filtereinsätze

Die in Deutschland gefertigten High-End-Filtereinsätze besitzen eine herausragende, zuverlässige Qualität und sind durch hochwertige Aktivkohle bestens zur Filterung von Leitungswasser geeignet.

Diese Blockfilter besitzen eine außerordentlich große Anzahl feinster Poren und Kanäle, durch die das Wasser bei der Filterung fließt. Dabei legt es einen weiten Weg zurück und kommt intensiv mit der inneren Oberfläche der Aktivkohle in Kontakt, die eine Größe von bis zu 100 Fußballfeldern besitzt. 

Bei diesen Aktivkohle-Blockfiltern bleiben gelöste Mineralien im Wasser und erhalten das natürliche Mineralien Gleichgewicht.

Filtereinsätze sollten zur Erhaltung der Wasserqualität unabhängig vom Verbrauch regelmäßig alle 6 Monate gewechselt werden.

Bei geringem Leitungsdruck, größeren Haushalten, bzw. wenn es schnell gehen soll und wenn beim Einbaufilter das gesamte Kaltwasser gefiltert wird, empfiehlt sich ein Filter mit hoher Durchflussgeschwindigkeit. 


Querschnitt eines Filters

Darstellung des Wasserdurchflusses

Wasserhärte:
Zur Reduzierung von Reinigungsaufwand und für einen zusätzlichen Schutz von Wasserkochern und Kaffeemaschinen kann ein Filtereinsatz mit speziellem Kalkschutz-Granulat (CLC) eingesetzt werden.

Energetisierung:
Ist eine Energetisierung des gefilterten Wassers bereits im Filtereinsatz gewünscht, kann ein Filtereinsatz gewählt werden, der EM-Keramik enthält.

Die Mechanische Wirkung 

filtert aufgrund ihrer Filterfeinheit wie ein Sieb. Damit werden alle Partikel zurückgehalten, die größer als ihre Poren und Kanäle sind. Zum Beispiel: Bakterien, Kryptosporidien (einzellige Parasiten), Giardien (Dünndarm-Parasiten), Schwebeteile, Mikroplastik, Sand, Rostpartikel und Asbestfasern.

Die Katalytische Wirkung 

filtert durch Umwandlung und ist eine besondere Eigenschaft von Aktivkohle Sie entfernt unter anderem Chlor und Chlorverbindungen.

Adsorptive Wirkung

filtert durch Aufnahme und entnimmt anorganische und organische Stoffe, die auch kleiner als die Poren und Kanäle sind. Zum Beispiel: Blei, Kupfer, Herbizide, Pestizide, Fungizide, Hormonrückstände, Medikamentenrückstände, geruchs- und geschmacksstörende Stoffe.

Filtervermögen von Aktivkohle
FilterVermoegenAktivkohle.pdf (133.39KB)
Filtervermögen von Aktivkohle
FilterVermoegenAktivkohle.pdf (133.39KB)


 

ABF Primus SD

besitzt alle Vorteile der innovativen Fertigungs-technologie, die für die Filtereinsätze von Alvito genutzt wird. Er bietet mit seinem hohen Aktivkohleanteil eine hervorragende Filterleistung.

ca. 4,0 Liter/Minute*
Kapazität bis 8.000 Liter
Feinheit der Aktivkohle 0,45 µm

54,90 €

 

ABF Primus EM

enthält zusätzliches EM-Granulat und bietet eine physikalische Optimierung des Wassers durch das verkleinern von Wassercluster Reduzierung der Oberflächenspannung. Dies zeigt sich im noch frischeren und weicheren Geschmack des Wassers.

ca. 4,0 Liter/Minute*
Kapazität bis 8.000 Liter
Feinheit der Aktivkohle 0,45 µm

65,90 €

ABF Primus CLC

enthält zusätzlich ein keramisches Kalkschutz-Granulat. Dieses Granulat wandelt wasserlösliches Calciumbicarbonat in unlösliche Calciumcarbonat-Kristalle um. der Kalk lagert sich auf Oberflächen weniger hartnäckig an und  Haushaltsgeräte (Wasserkocher, Kaffeemaschinen, usw.) werden zusätzlich geschützt.

ca. 4,0 Liter/Minute*
Kapazität bis 8.000 Liter
Feinheit der Aktivkohle 0,45 µm 

75,90 €

ABF Duplex SD

Hohlfaser-Membranen enthalten im Inneren des Filtereinsatzes eine zweite Filterstufe für eine noch feinere Filterung des Wassers. Durch diese  extrem feine Filterung werden Bakterien noch zuverlässiger zurückgehalten. Der Aktivkohle-Block kann mit etwas größeren Poren gefertigt werden, was einen schnelleren Wasserdurchfluss  bietet.

ca. 7,0 Liter/Minute*
Kapazität bis 6.000 Liter
Feinheit der Aktivkohle 1,5 µm
Hohlfaser-Membran: 0,1 µm

91,90 €

* ungefährer Wasserdurchfluss eines neuen Filtereinsatzes pro Minute bei 4 Bar Leitungsdruck

Filtervermögen Aktivkohle
FilterVermoegenAktivkohle.pdf (133.39KB)
Filtervermögen Aktivkohle
FilterVermoegenAktivkohle.pdf (133.39KB)


Filterwechsel Anleitung
FilterWechsel_11_2021.pdf (1014.32KB)
Filterwechsel Anleitung
FilterWechsel_11_2021.pdf (1014.32KB)